Tour am 23. September 2017

Die letzte Tour mit meinem Trike. Die Tour war ist schon einmal in umgedrehter Richtung gefahren nur dass ich diesesmal nicht bis zum Stauwehr in Petershagen gefahren bin, das ist das einzige Hinternis auf dieser Tour für einen Trikefahrer, sondern nur bis zum Schloß in Petershagen. Durch eine Bediehnerfehler, hatte das Display auf ganz dunkel gestellt, hatte ich im ersten Teil der Strecke kein Navi, erst die Feuerwehr in Ilvese konnte mir helfen, da war der Tag gerettet, vielen Dank dafür. Das Wetter war richtig gut zum radeln und ich konnte fast alle Punkte anfahren die ich mir vorgenommen hatte.

Bilder und Tour: Komoot

Es ist eine sehr schöne Tour mit einigen interssanten Anlaufstellen wie der Aussichtspunkt in der Windheimer Marsch oder dem Schloß in Petershagen. Auch mit dem Trike lässt sich die Tour sehr gut fahren, ist fast durchgängig Asphalt. Leider hatte das Kaffee Weserscheune geschlossen, hatte mich so auf ein kühles Weizen zum Abschluß gefreut, das musste dann leider ausfallen!


Zurück