i:SY

…. mein neus Stromrad seit 30.09.2017, ein i:SY mit SRAM Dualdrive III Pulse und Bosch Antrieb.

i:SY

Mein neues Kompaktrad mit Elektroantrieb von Bosch, gekauft bei der Radmanufaktur Merseburg, fährt sich wie ein großes nur mit viel mehr Dynamik.

Ausstattung:

Rahmen: I:SY Bosch, Alu
Schaltauge: i:SY Bosch Kettenschaltung
Gabel: Alu
Kettenradgarnitur: MIRANDA „Delta“
Innenlager: BOSCH
Bremse: TEKTRO „Draco“
Bremshebel: TEKTRO „Draco“
Schalthebel: SRAM „Via Centro“, Trigger
Schaltwerk: SRAM „X5“, Mid Cage
Kassette/Ritzelpaket: SRAM „PG1030“, 11-28 Z.
Kette: SRAM „PC1031“
Antrieb: BOSCH Mittelmotor „Performance“, 36 V, 250 W Nenn-Dauerleistung
Batterie: BOSCH Lithium-Ionen mit BMS, 36 V, 11,11 Ah, 400 Wh
Display: BOSCH, „Intuvia “ 4-Stufen, Remote Control, Schiebehilfe
Sensor: Tretkraftmessung im Motor + Geschwindigkeitssensor
Felgen: RIGIDA „Andra 40“, Disc
Speichen: Niro
Nabe VR: SHIMANO „Deore HB-M615“ QR
Nabe HR: SRAM „Dual Drive III Pulse“
Reifen: SCHWALBE „Big Apple“, 55-406
Lenker: HUMPERT „Ladytown“, Ø 31,8 mm
Lenkervorbau: ERGOTEC „Piranha 650B“, Ø 31,8 mm
Lenkergriff: PRIMERGO JET 140MM schwarz
Sattel: SELLE ROYAL „Ariel SR5058“
Sattelstütze: CONTEC Patent „Brut“, Ø 27,2 x 400 mm, Alu
Kettenschutz: HEBIE „Bosch“
Schutzbleche: CURANA „C-Lite“, Composite
Gepäckträger: RACKTIME „Stand it Shine Evo i:SY „, integriertes Licht
Scheinwerfer: B&M „Lumotec IQ Eyc“, 50 Lux
Rücklicht: B&M
Ständer: PLETSCHER „ESGE Zoom“
Pedale: VP Faltpedal „117A“
Flaschenhalter: Module Bottle Cage EX
Spiegel: b&m Cycle Star E
Gewicht: 25,3 kg


Video

Zurück